Wirtschaft in Sachsen

aktuell – kritisch – hintergründig – der Blog zum Buch von Christian Wobst

Sachsens Steuereinnahmen brechen um 624 Millionen Euro ein

Dresden. Finanzminister Georg Unland hat das Kabinett heute über den vorläufigen kassenmäßigen Abschluss des Haushaltes 2009 zum Jahresende informiert.

< (' — ', __('« Eine Seite zurück'), __('Eine Seite weiter »')); ?>

Suche