Wirtschaft in Sachsen

aktuell – kritisch – hintergründig – der Blog zum Buch von Christian Wobst

Bündnisgrüne: Kupfer an sachlicher Gentechnik-Debatte nicht interessiert

Dresden. Auf der gestrigen Veranstaltung in Dresden “Biotech meets Public” von Biosaxony, einer Initiative des Freistaates Sachsen zur Förderung der Biotechnologie, heizte Sachsens Landwirtschaftsminister Frank Kupfer (CDU) nach einem Bericht der Bündnisgrünen im Sächsischen Landtag die Stimmung an. Der Auftritt Kupfers bei der Veranstaltung war bereits im Vorfeld umstritten.

Grüne kritisieren Auftritt von Monsanto-Marketingchef in Dresden

Dresden. Der geplante Auftritt von Andreas Thierfelder, dem Leiter Kommunikation und Governmental Affairs bei der Monsanto Agrar Deutschland GmbH, auf der Veranstaltung “Biotech meets Public!” am Donnerstag in Dreden, hat bei Umweltschützern für Protest gesorgt. Die Firma Monsanto steht weltweit in der Kritik. Dem Konzern wird vorgeworfen, seine genmanipulierten Pflanzen mit aller Macht auf den […]

Genmais in Sachsen außer Kontrolle

Dresden. Im April dieses Jahres fand man im Maissaatgut eines sächsischen Unternehmens Spuren des Gen-Maises NK-603. Der Anbau dieser gentechnisch veränderten Maislinie ist in Europa verboten. Dennoch war der größte Teil des Saatgutes bereits an Bauern in Baden-Württemberg verkauft und dort ausgesät worden. Mit zwei kleinen Anfragen (1 und 2) versuchte die Landtagsfraktion der Grünen […]

Starke Einkommensschwankungen bei Sachsens Landwirten

Dresden. Die Einkommen von Sachsens Landwirten haben sich im zurückliegenden Wirtschaftsjahr (Mitte 2007/2008) deutlich verbessert. Das verfügbare Einkommen stieg in diesem Zeitraum im Vergleich zum Vorjahr um knapp 8.600 Euro auf rund 33.600 Euro pro Arbeitskraft. Das entspricht einer Steigerung von 34 Prozent. Die sächsische Landwirtschaft hatte damit ihr wirtschaftlich erfolgreichstes Jahr seit 1990. Dies […]

Sachsenmilch AG verklagt Protestierer

Bautzen/Dresden. Wie das Landgericht Bautzen heute mitteilte, hat die Sachsenmilch AG bereits am 11. November am Landgericht Bautzen Klage gegen den Bundesverband Deutscher Milchviehhalter, den Landesbauernverband Brandenburg, die BDM Freie Milch AG, gegen zwei Vorstände und ein Aufsichtsratsmitglied der BDM Freie Milch AG sowie gegen drei unmittelbar an der Blockade des Werkes in Leppersdorf vom […]

EU-Genehmigung stärkt die Breitbandinitiative in Sachsen

Dresden. Für die im Mai dieses Jahres unter dem Motto „Sachsen macht sich breit(bandig)“ gestartete Initiative für mehr schnelle Internetzugänge in ländlichen Regionen hat die EU-Kommission nunmehr vollständig grünes Licht gegeben. Dies teilte das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft heute mit.

< (' — ', __('« Eine Seite zurück'), __('Eine Seite weiter »')); ?>

Suche